Sonntag, 11. Dezember 2016

weihnachtlicher Paneel Quilt und 2 kleine Schneeflocken Quilts

Das Top von meinem Paneel Quilt ist fertig und es gefällt mir gar nicht. In der Anleitung hat mir das Design gut gefallen, aber mit den dunklen Farben wirkt es eher steif und zu strukturiert.
Ausserdem ist es mir nicht so gut gelungen, die einzelnen Paneele zu begradigen, ich hab mit viel Dampf gebügelt und gezogen und gebügelt und es ist auch besser geworden, aber eben nicht perfekt.
Ich werde es jetzt erstmal nicht fertig machen, vielleicht habe ich ja bis zum nächsten Weihnachtsfest eine Idee was ich daran ändern könnte.

Daneben sind noch zwei kleine Wandbehänge mit Schneeflocken entstanden, bei beiden habe ich die Schneeflocken mit dem Scan'n Cut geschnitten, das ging wirklich sehr gut.

Der erste ist Roswithas Winterzauber
 

Der zweite ist Snowflake Wreath von Quilt Fusion:





Kommentare:

  1. Hallo Michaela,
    vielen Dank für deinen Besuch bei mir, hat mich gefreut :-)
    Ich liebe die Schneeflocken, für etwas so filigranes ist der Plotter natürlich genial.
    Liebe Grüße
    Bente
    jetzt auch Follower hier...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die Schneeflocken mit der Hand zu schneiden wäre ziemlich mühsam gewesen. Danke für deinen Besuch und liebe Grüße, Michaela

      Löschen
  2. Die Schneeflocken gefallen mir sehr gut!
    Du hattest bei mir kommentiert dass Dir die Krippe gut gefällt, bei Interesse gibt es Anleitung, Materialpackung und Kurse bei Sabine Feldmann in der Quilt Oase. Falls Du anfragst sag ihr dass ich Dich schicke.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp, für einen Kurs ist es mir ein bissl zu weit weg :-)

      Löschen
  3. Der Snowflake Wreath... wow! Was für eine Arbeit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, aber mit dem Brother Plotter war es ruck zuck fertig :-)

      Löschen