Montag, 5. Mai 2014

Noch ein Kleid ...

Ich glaub, ich hab es schon mal erwähnt, ich liebe Kleider und versuche auch immer wieder eines zu nähen.
Diesmal bin ich gar nicht so unzufrieden damit, ich finde es immerhin tragbar.
Das Modell ist die Nummer 115 aus der Burda 10/2009. Den Stoff habe ich vor vielen Jahren mal von der Tante meines Mannes geschenkt bekommen.



Der Ausschnitt ist verbesserungswürdig, ich denke, die ganze Schulterpartie ist etwas zu locker. Der Ausschnitt an sich ist ja schon ziemlich breit, was es recht schwierig macht einen passenden BH zu finden, damit die Träger nicht vorschauen. Dadurch, dass er bei mir noch lockerer sitzt, wird das Problem etwas verstärkt.


Kommentare:

  1. Also ich finde, das Kleid ist Dir gut gelungen, vor allem finde ich es sehr mutig von Dir, dass Du Dich da drüber traust... ich bleib lieber bei meinen Stofffleckerln, da kann nicht so viel schief gehen.
    Viel Freude beim Tragen Deines neuen Kleides
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Ich könnte jetzt abtippen, was Karen geschrieben hat ;)
    Wortwörtlich ;) !

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen