Samstag, 8. Januar 2011

Da ist er endlich

Endlich hat mein mittlerer Sohn einen Pokal mit nach Hause nehmen dürfen.
Nach dem letzten Fussballturnier hat ihn dann doch ein anderer aus der Mannschaft bekommen, weil der Geburtstag hatte und mein Sohn war furchtbar traurig, da half auch das ganze Lob nicht, das er von allen Seiten bekommen hat, weil er so toll gehalten hat.
Den von heute durfte er mitnehmen, war zwar nicht ganz so gross, weil sie diesmal 4. geworden sind, aber die Freude bei ihm war trotzdem rießig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen