Sonntag, 31. August 2014

Fire and Ice, Blöcke 1 - 35

Block 35 ist fertig, damit sind jetzt alle Blöcke genäht:


Und hier alle Blöcke zusammen, in zufälliger, nicht geordneter Zusammenstellung:




Sonntag, 24. August 2014

Der Sommer ist vorbei

und somit wird es Zeit, wieder mal ein kleines Update zu machen.

Frühjahr und Sommer sind ja nähteschnisch immer eine schwierige Zeit, weil der Garten in der Freizeit auch viel Zeit besansprucht.
Aber ein bissl etwas habe ich seit meinem letzten Post doch genäht.

Fire and Ice: mittlerweile bin ich bei Block 34 angelangt








The Quilt Show BOM A-Z: auch hier bin ich mittlerweile bei August angekommen:







Nur beim BOM von Leah Day bin ich nicht weiter gekommen und habe diesen mal ruhen lassen.

Sonntag, 18. Mai 2014

Fire and Ice, Blöcke 25-27

Ich habe wieder aufgeholt, aber wie ich Rowitha kenne, postet sie gerade in dem Moment, wo ich denke, ich bin wieder auf dem aktuellen Stand, einen neuen Block ;-) aber ich schau heute einfach nicht mehr nach ...
Hier also die Blöcke 25-27:


Samstag, 17. Mai 2014

ScanNCut von Brother

Seit gestern bin ich stolze Besitzerin von diesem Wunderding von Brother, das Papier und Stoff schneiden kann.
Zuerst habe ich mich nur mal am Papierschneiden versucht und heute dann auch am Stoffschneiden.
Und seitdem träume ich von Applikationsquilts in rauen Mengen, Herzen aus Batikstoffen, fallende Ahornblätter ...



 Auf der Suche nach dem passenden Platz sollte man darauf schauen, dass auch hinter dem Gerät genug Platz ist, weil die Matte auch mal ganz eingezogen wird. Ist mir aber erst eingefallen, als ich mich gewundert habe, was das für ein komisches Geräusch ist.






Sonntag, 11. Mai 2014

Nähen oder Gartenarbeit?

Sobald das Wetter schöner wird, stehe ich jedes Wochenende vor der schwierigen Entscheidung, soll ich nähen, oder doch lieber im Garten arbeiten? Dieses Wochenende war fast perfekt aufgeteilt, sodaß mir die Entscheidung nicht schwer gefallen ist, am Samstag wunderbares Wetter - also raus in den Garten und am Sonntag das genaue Gegenteil, ein perfekter Tag fürs Nähzimmer.
Viel Neues ist dabei allerdings nicht entstanden, da ich fürs Schnitt abzeichnen und ausschneiden immer ewig brauche, aber ein Block vom 'The Quilt Show' BOM ist sich trotzdem auch ausgegangen:


Im Garten war ich vor allem damit beschäftigt gegen das Unkraut zu kämpfen, aber wie jedes Jahr bin ich einfach chancenlos. Der Platz im Gewächshaus wird auch zunehmend knapp, hoffentlich bleibt das Wetter bald beständig warm, damit die Pflanzen ins Freie können.




Montag, 5. Mai 2014

Noch ein Kleid ...

Ich glaub, ich hab es schon mal erwähnt, ich liebe Kleider und versuche auch immer wieder eines zu nähen.
Diesmal bin ich gar nicht so unzufrieden damit, ich finde es immerhin tragbar.
Das Modell ist die Nummer 115 aus der Burda 10/2009. Den Stoff habe ich vor vielen Jahren mal von der Tante meines Mannes geschenkt bekommen.



Der Ausschnitt ist verbesserungswürdig, ich denke, die ganze Schulterpartie ist etwas zu locker. Der Ausschnitt an sich ist ja schon ziemlich breit, was es recht schwierig macht einen passenden BH zu finden, damit die Träger nicht vorschauen. Dadurch, dass er bei mir noch lockerer sitzt, wird das Problem etwas verstärkt.


Dienstag, 22. April 2014

Fire and Ice - Blöcke 1 -24

Wie gewünscht, hier ein Gesamtüberblick der Blöcke 1 - 24 (23 und 24 sind am Osterwochenende dazugekommen):



 Block 23

Block 24

Nebenbei habe ich für den mittleren Sohn noch eine Garten(probe)hose genäht. Probe deswegen, weil ich dummerweise bei einem Teil das Vlies für den Tascheneingriff auf die rechte Stoffseite gebügelt habe und leider keinen Stoff mehr hatte um das Teil neu zu schneiden.



Ausserdem habe ich noch die Stickmaschine zerlegt  repariert, da sie nach einem Fadenriss vor einiger Zeit immer gemeldet hat, der Oberfaden wäre gerissen, obwohl er es gar nicht war. Die kleine Stickdatei auf der Hosentasche habe ich mit ständig piepsender Maschine gestickt, weil ich dachte, vielleicht rutscht er von selber wieder raus, ist aber nicht passiert.
Nachdem ich 7500 Stiche lang alle 20-100 Stiche auf den Knopf drücken musste, habe ich dann das gemacht:


Und jetzt läuft sie wieder. Beim Zusammenbauen ist mir kurz heiss geworden, als die Teile nicht gepasst haben und mir dann eingefallen ist, dass ich vielleicht auch ein Foto davor hätte machen sollen, aber schließlich habe ich es hinbekommen.